Header

  • slide1.jpg

Terrassensanierung: Schäden beseitigen und vorbeugen

Vielfach empfiehlt sich eine Terrassensanierung. Terrassen befinden sich im ungeschützten Außenbereich, Witterungseinflüsse setzen ihnen stark zu. So dringt Feuchtigkeit durch die Fugen ein und beschädigt Fliesen und die Bausubstanz. Risse, gebrochene Fliesen, Feuchteflecken und Aufblühungen sind die typischen Folgen. Mit einer umfassenden und zeitgemäßen Abdichtung lassen sich diese Schäden beheben. Das sorgt nicht nur für eine deutlich bessere Optik. Zugleich schützt eine hochwertige Terrassenabdichtung sehr lange vor künftigen Beschädigungen. Eine überzeugende Abdichtung verhindert langfristig, dass erneut Feuchtigkeit durch das Bodenmaterial dringt. Darüber hinaus widerstehen diese Materialien auch anderen potenziellen Gefahren wie Frost und UV-Strahlen. Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne. Als etablierter Fachbetrieb garantieren wir zudem eine fachlich einwandfreie Arbeit zu fairen Konditionen.

Terrassensanierung für einen schönen Anblick

Der funktionale Zweck nimmt bei einer Sanierung eine bedeutende, aber nicht die alleinige Rolle ein. Es kommt auch auf die anschließende Gesamtoptik an. Eine Terrasse sollte schön aussehen und ihren individuellen Ansprüchen genügen. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an dekorativen Bodenbelägen, die für ein ansprechendes Ambiente sorgen. Gerne zeigen wir Ihnen entsprechende Muster, bei uns im Geschäft oder bei Ihnen vor Ort. Ob gediegen einfarbig oder bunt durchsetzt: Wir finden sicher eine für Sie optimale Lösung. Die gleichen Leistungen offerieren wir übrigens für Ihren Balkon. Für eine Balkonsanierung sprechen oftmals die gleichen Gründe wie für eine Sanierung der Terrasse, auch dort können Schäden infolge der Witterung auftreten. Die gründliche Beseitigung von Schäden, präventiver Schutz sowie eine hübsche Gestaltung gewährleisten wir bei einer Balkon- ebenso wie bei einer Terrassensanierung.

^
TOP